Kinobummeltipps für März, April und Mai

Hallo meine lieben Bummelfreunde, der Frühling ist endlich da. Nächste Woche ist Frühlingsanfang und ich freue mich schon jetzt auf die vielen schönen Sonnenstunden und milden Temperaturen. Die Frühlingsmonate März und April bringen uns ganz viele Bummel-Highlights, auch im Kino bekommen wir viele magische Momente geboten. Also Film ab, hier sind meine Film-Highlights und Kinobummeltipps für die Monate März, April und Mai:

Ab 16. März – Die Schöne und das Biest

Apropos magisch … ein Kinohighlight für mich im März ist die Realverfilmung von „Die Schöne und das Biest“. Alle Disney-Liebhaber ob groß oder klein, können sich auf den 16. März freuen, wenn Belle, gespielt von Emma Watson aus dem Biest wieder einen Menschen zaubert. Kleiner Nebenfakt: Das Biest wird gespielt von Dan Stevens, den viele noch aus Downton Abbey als Matthew Crawley kennen. Ich war schon nach dem ersten Trailer hin und weg und gehe bereits diesen Freitag ins Kino. Hach … diese Vorfreude … 🌹

30. März – Wenn der Vorhang fällt

Ein weiter Kinobummeltipp: Am 30. März kommt „Wenn der Vorhang fällt“ eine Dokumentation über den deutschen HipHop und wie er sich in den letzten 30 Jahren entwickelt hat. Hier wurden Größen des Geschäfts wie Smudo, Samy Deluxe und viele mehr interviewt. Ich bin eher durch Zufall auf den Trailer gestoßen. Bin sehr gespannt.

27. April – Guardians of the Galaxy 2

Am 27. April kommt dann endlich der ersehnte zweite Teil von Guardians of the Galaxy. Ich muss ja gestehen, dass ich ein absoluter Marvel-Fan bin. In Guardians of the Galaxy geht es um eine bunt zusammen gewürfelte Weltraum-Crew, die versucht die Erde zu retten. Jeder Charakter hat seine Eigenart, die vielleicht nicht jedem gefällt, aber gerade diese Abgedrehtheit macht den Charme des Films aus. Dazu ist der Soundtrack der absolute Hit.

25. Mai – The Circle

Am 25. Mai kommt die Buchverfilmung von Dave Eggers: The Circle in die Kinos. Darin spielt Emma Watson Mae, die eine Anstellung bei der begehrten Internetfirma „The Circle“ bekommt. The Circle plant nichts geringeres als alle Online-Dienste wie Facebook, Twitter und Google zu einem großen Kreis zu machen. Die Firma wird von den „Drei Weisen Männern“ darunter Tom Hanks geleitet. Das Credo: Einiges zu wissen ist gut, alles zu wissen ist besser. Anfangs ist Mae sehr angetan vom Unternehmen, doch mit der Zeit hinterfragt sie immer mehr. Entwickelt sich die Welt in eine falsche Richtung?

 

Natürlich gibt es noch viel mehr Filme wie der fünfte Teil von Fluch der Karibik, Lommbock, King Arthur und und und, aber das sind die Filme, auf die ich mich am meisten freue. Wer weiß, vielleicht aktualisiere ich den Blog auch noch in der Zeit. Ich wünsche Euch jedenfalls viel Spaß beim Entdecken und im Kino. Was sind denn Eure Highlights?

Eure

Frau Bummel Sign

 

 

 

Copyright-Vermerk: Das Titelbild entstammt aus den Werbemaßen für den Disney-Kinofilm „Die Schöne und das Biest“. Die Bildrechte beim Titelbild liegen bei Disney.

Schreibe einen Kommentar