AGB

§ 1 Geltungsbereich/Vertragssprache

1.1. Der Blog samt Affiliateshop www.bummelglueck.com wird von mir Elisa Weise, Hellbrookstraße 117, 22305 Hamburg, betrieben.

1.2.  Soweit ich im Rahmen dieses Onlineangebotes Leistungen erbringe, gelten ausschließlich die nachfolgenden Geschäftsbedingungen.

1.3. Vertragssprache ist deutsch.

 

§ 2 Leistungsangebot

1.1. Mami and Me bündelt zum einen das Leistungsangebot von Shops, die Kinderartikel mit dem „gewissen Etwas“ anbieten. Hierzu stellen wir Ihnen die entsprechenden Produkte der Shops auf unserer Internetseite vor. Die auf unserer Internetseite präsentierten Produkte können über unsere Seite nicht erworben werden. Wir sind insofern nicht Verkäufer der Waren. Sofern wir im Zusammenhang mit der Produktvorstellung Preise angeben oder sonstige Hinweise zur Kaufabwicklung abbilden, wurden diese Angaben von den entsprechenden Shops zur Verfügung gestellt bzw. übernommen. Wir achten in diesem Zusammen sehr darauf, die Angaben tagesaktuell zu halten. Die Richtigkeit dieser Angaben (z. B. zu Preis oder Verfügbarkeit) können wir allerdings nicht garantieren. Die jeweils gültigen Preise und Lieferbedingungen etc. erhalten Sie, wenn Sie die jeweilige Shopseite aufrufen bzw. dem jeweiligen Link folgen .

1.2. Zum anderen betreibt Mami and Me den Mami and Me Blog. Dort berichten wir über aktuelle Trends, außergewöhnliche Produkte, interessante Shops oder andere Themen rund um Kinder und Mütter. Sie haben die Möglichkeit den Blog aktiv mitzugestalten, indem Sie Anregungen, Wünsche oder Tipps posten oder uns eine E-Mail schicken.

 

§ 3 Registrierung als Nutzer / Sperrung des Nutzerkontos / Kündigung des Nutzerkontos

3.1 Ein Benutzerkonto wird zur Inanspruchnahme des Dienstes nicht benötigt.

 

§ 4 Nutzungsbedingungen für Kommentierungen, Posts und Blogbeiträge

Als registrierter Nutzer könnt meine Seite durch Kommentare, Posts oder Blogbeiträge etc. aktiv mitgestalten. In diesem Zusammenhang weise ich daraufhin hin, dass Ihr für die von Euch verbreiteten Inhalte selbst verantwortlich seid und dass die Inhalte nach der Veröffentlichung nicht ohne Weiteres von mir gelöscht werden können. Soweit durch Ihre Veröffentlichungen gewerbliche Schutzrechte (z. B. Urheberrechte) tangiert werden, versichere ich Euch, dass Ihr Inhaber entsprechender Nutzungsrechte seid. Ihr versichert zudem, dass Ihr durch Eure Inhalte keine Persönlichkeitsrechte Dritter verletzt oder strafrechtlich relevante Äußerungen tätigt.

 

§ 5 Rechtseinräumung an Kommentierungen, Posts, Blogbeiträgen

Soweit Ihr gemäß vorstehenden § 3 Inhalte auf meiner Internetseite eingestellt habt, räumt Ihr mir das unwiderrufliche weltweite, nicht ausschließliche, unentgeltliche und übertragbare Nutzungsrecht ein, die Inhalte auf meiner Seite öffentlich anzuzeigen, inhaltlich und/oder grafisch zu bearbeiten und in Werbeanzeigen zu integrieren.

 

§ 6 Rechte

Texte, Bilder, Grafiken und Ton sowie deren Anordnung auf unserer Internetseite unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt meines Blogs darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Einige der Unterseiten enthalten außerdem Bilder, Text oder Grafiken, die dem Urheberrecht Dritter unterliegen (Produktbilder). Eine Verwendung ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung ist nicht gestattet.

 

§ 7 Links zu Drittanbietern

Meine Seite enthält Links zu anderen Internetseiten, deren Produkte etc. ich empfehle. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

§ 8  Datenschutz

Ich werde die einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen beachten und einhalten. Die Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten könnt Ihr in der Datenschutzerklärung lesen).

 

§ 9 Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

9.1. Sofern sich die rechtlichen oder technischen Rahmenbedingungen für die Zurverfügungstellung meiner Leistungen unvorhergesehen nach Vertragsschluss ändern und eine Anpassung zur vertragsgemäßen Erfüllung unserer Verpflichtungen nötig wird, behalte ich mir vor diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern.

9.2. Die Leistungsbeschreibungen kann ich ändern, wenn es der Verbesserung, Sicherheit oder technischen Erweiterung dient und Ihr durch diese Änderungen gegenüber der bei Vertragsschluss einbezogenen Leistungsbeschreibung objektiv nicht schlechter gestellt werdet.

 

§ 10 Schlussbestimmung

Sollten ein oder mehrere Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder nicht mit den gesetzlichen Regelungen übereinstimmen, so wird die Wirksamkeit dieses Vertrages in seinen übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt.

 

Stand: Mai 2017